Was ist Paddleboarden?

Das Stand-up-Paddleboarden, auch unter der Abkürzung SUP bekannt, hat seine Ursprünge in Hawaii als ein Ableger des Surfsports. Dabei bewegst du dich mit einem Paddel in der Hand stehend auf einem Board durchs Wasser. Das Paddleboarden ist heute die am schnellsten wachsende Wassersportart der Welt und macht nicht nur eine Menge Spaß, sondern hält dich auch fit.

Preisgekröntes aufblasbares SUP-Board - 10'6" Ride MSL

Wenn du dich für nur ein Board von Red Paddle Co entscheiden müsstest, würden wir dir das 10’6” Ride MSL ans Herz legen. Dieses preisgekrönte SUP-Board ist das beliebteste aufblasbare Board der Welt. Hier findest du ein paar Gründe, warum es DAS Board für dich ist …

Wie funktioniert das Paddleboarden

Der Paddler steht auf dem Board und setzt ein Paddel ein, um sich vorwärts zu bewegen und zu manövrieren. So eröffnen sich nicht nur fantastische Aussichten auf die Umgebung, der Sport ist auch großartig für körperliche Fitness. Paddleboarden ist ideal, um die Balance zu verbessern sowie um die wichtigsten Muskelgruppen und die Ausdauer zu trainieren. Außerdem wirst du – nachdem du die Grundlagen draufhast – nicht nass, sodass kein Neoprenanzug notwendig ist. Du kannst dich aber natürlich dennoch entscheiden, zur Abkühlung ins kühle Nass zu springen! Weitere Infos findest du in unserer praktischen Einführung zum Paddleboarden.

Welche Art von Paddleboard sollte ich kaufen?

Einfach ausgedrückt: Die Unterschiede im Preis gehen zum Großteil auf die eingesetzten Fertigungsverfahren und Materialien zurück. Qualität und Strapazierfähigkeit sind selbstverständlich enorm wichtig, wenn es um die Sicherheit des Paddlers auf dem Wasser geht. Also was genau sind diese Unterschiede? In unserer Einführung zu Paddleboards erfährst du mehr.

Wo kann ich Paddleboarden?

Mit den preisgekrönten Boards von Red Paddle Co kannst du praktisch überall paddeln: Einfach auspacken, aufpumpen und entdecken. Klicke hier, um Paddle-Location in deiner Nähe zu finden.

Mehr zur Technologie von Paddleboards

Bei aufblasbaren SUP-Boards dreht sich alles um Abenteuer. Daher brauchst du ein Board, auf das du dich verlassen kannst. Wir testen und entwickeln unsere Technologien fortdauernd, um die Qualität all unserer Produkte sicherzustellen. Alles Wissenswerte über unsere innovativen Technologien findest du hier.

Welche Kleidung brauche ich zum Paddleboarden?

Es gibt einige wichtige Punkte, die du bei der Wahl deiner Kleidung zum Paddleboarden berücksichtigen solltest. Unsere Premium-Bekleidungslinie wurde speziell entwickelt, um Paddlern all die benötigten Eigenschaften zu bieten. Alles Weitere in unserem Blog über SUP-Bekleidung.

Warum Red Paddle Co?

Seit 2008 produzieren wir preisgekrönte aufblasbare Stand-up-Paddleboards, die einfach unschlagbar sind. So ist unser 10’6“ Ride-Board aus gutem Grund das beliebteste aufblasbare Paddleboard der Welt.

5 Gründe, warum billige aufblasbare Paddleboards dein Geld nicht wert sind

5 Gründe, warum billige aufblasbare Paddleboards dein Geld nicht wert sind Die Beliebtheit von Stand-up-Paddleboarding (SUP) ist in den letzten Jahren kometenhaft angestiegen und so sind heute zahllose verschiedene aufblasbare SUP-Boards erhältlich. Die Preisspanne ist dabei enorm und das Angebot an verschiedenen Produkten auf den ersten Blick verwirrend. Wie erklären sich die großen Unterschiede? Ein aufblasbares Paddleboard mit einer Länge von 10’6″ (ca. 3,2 m) ist doch sicher einfach ein aufblasbares Paddleboard mit einer Länge von 10’6”?!? Falsch!

WEITERLESEN »

Wähle das ideale paddleboard

Es gibt viele Arten des Paddelns und ganz unterschiedliche Paddlertypen. Gut, dass Red Paddle Co für jeden Fahrer und jedes Abenteuer das richtige Board hat. Hier ist unser Quick Guide, mit dem du das richtige Board für dich findest. Alle unsere Boards >

Dein Gewicht?
DEIN FAHRSTIL?
DEINE ERFAHRUNGEN?

    Neueste Geschichten

    x